Termine

Termine

Termine! Termine! Was ist los beim SV Dickenberg

Zum Terminkalender

Newsletter

Newsletter

Abonniere unseren neuen WhatsApp Newsletter

hier anmelden

VR Online

VR Online

Lade dir unseren Vereinreport. Hier geht's zum Download

Zum Download

Kontakte

Kontakte

Kontakte und Ansprechpartner in unserem Verein

Kontakte anzeigen

Alle Termine vom SV Dickenberg Lauftreff

>>>HIER>>>

Wer ist online

Aktuell sind 356 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung

Willkommen beim SV Dickenberg

Besucher

Heute 54

Gestern 66

Woche 193

Monat 1144

Insgesamt 21433

Aktuell sind 149 Gäste und keine Mitglieder online

Lauftreff

Münster Marathon 2017

(1 - user rating)
  • Muenster-Marathon_2017_1

Der Vorschlag kam bei der letzten Läuferversammlung im November 2016. Jetzt wurde er in die Tat umgesetzt und es gingen nach einigen Jahren wieder vier Staffeln für den SV Dickenberg an den Start. Außerdem vertrat Ludger Raschke die Dickenberger Vereinsfarben über die gesamte Strecke von 42,195 km. Begleitet wurden die Läufer von vielen Fans des Dickenberger Lauftreff. Möglich machte dies unter anderem Thomas Kerk, der einen Bus für die An- und Abreise organisierte. Inspiriert vom motivierten Blau Weißen Tross wollte sich der Wettergott an diesem Sonntag auch nicht lumpen lassen und sorgte für beste Bedingungen. Dies wiederum sorgte bei allen Beteiligten für beste Stimmung auf und an der Strecke. Die Dickenberger erlebten somit ein tolles Laufereignis mit einer super Atmosphäre.

Besonders geehrt wurde Ludger Raschke, da er nunmehr seinen 11. Münster Marathon absolvierte und dafür vom Veranstalter eine feste Startnummer erhielt, die zur Abgrenzung gegenüber den normalen Startern in goldenen Ziffern gedruckt wurde. Ludger, du hast es verdient!

Ebenso sollten auch unsere SVD Mitglieder Thomas Kerk und Jürgen Gieseke genannt werden, die aus organisatorischen Gründen nicht für den SVD starten konnten. Während Thomas mit der Firmenstaffel in 03:59:20 h unterwegs war bewältigte Jürgen für Teuto Riesenbeck allein die 42 km in 3:40:44 h.