Doppelter Beitragseinzug im Juli

  • Sportheim

Liebe Vereinsmitglieder,

im Juli werden zwei Monatsbeiträge eingezogen, da es im Juni keinen Einzug gegeben hat. Die Juni-Beiträge wurden in der vergangenen Woche am 10.07.2019 eingezogen. Der Juli Beitrag wird noch folgen. Hintergrund ist der Schwenk auf eine neue Vereinssoftware. Mit der neuen Software sollten im Juni erstmals die Beiträge eingezogen werden, was sich dann allerdings verzögert hat, so dass der Einzug erst im Juli realisiert werden konnte.

Dür die kommenden Monate sind wir nun natürlich bestrebt kontinuierlich monatlich abzubuchen. Wir bitten um euer Verständnis und verbleiben mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Jahreshauptversammlung 2019

  • IMG_1712

Neue Satzung verabschiedet

Am 22. Februar fand die diesjährige Jahreshauptversammlung im Sportheim des SV Dickenberg statt. Zur Versammlung erschienen insgesamt 58 Mitglieder. In seiner Eröffnungsrede zur Hauptversammlung wertete der 1. Vorsitzende Andreas Sante den zaghaften Besuch der Vereinsmitglieder als Zeichen der augenblicklichen Ruhe im Verein. Die Tagesordnung als solche hätte eher einen deutlich besseren Besuch erwarten lassen.

Im ersten Teil der Versammlung präsentierte der 2. Geschäftsführer, Wilfried Hahn, Zahlen, Daten und Fakten aus dem Verein. Dem SVD gehören aktuell 1191 Mitglieder an. Das ist Vergleich zum Vorjahr ein Anstieg von 20 Mitgliedern. Von der Gesamtzahl sind 537 weiblich und 653 männlich. 272 der Mitglieder sind Kinder und 97 Jugendliche. Die Fußballer sind mit 408 Mitgliedern die größte Abteilung, die kleinste ist die Radsportabteilung mit 42 Mitgliedern.

Weiterlesen

Neujahrsempfang 2019

  • IMG_1

Auch im Jahr 2019 hat der SV Dickenberg wieder zum Neujahrsempfang in sein schmuckes Vereinsheim eingeladen. Der 1. Vorsitzende Andreas Sante hieß in diesem Jahr wieder zahlreiche verdiente Sportler, Ehrenamtliche, Trainer, Betreuer, sowie einige Sponsoren des Vereins, herzlich willkommen. Auch dabei waren die erfolgreichen Sportler, die im Jahr 2018 das Deutsche Sportabzeichen absolviert haben. Diese bekamen im Rahmen der Veranstaltung von Angelika Nigbur und Ingrid Lange die Urkunden überreicht. Insgesamt haben im Jahr 2018 30 Personen das Sportabzeichen errungen. Erfreulicher Weise waren darunter auch 9 Kinder und 8 Jugendliche.
Unter den diesjährigen Absolventen ist besonders die Leistung von Irma Bergfeld zu erwähnen, die zum 30. Mal das Sportabzeichen erhalten hat. Die Leichtathletikabteilung bedankt sich mit einem Blumenstrauß. Wir hoffen und wünschen, dass Irma auch in 2019 sich der sportlichen Herausforderung stellt und ihr 31. Abzeichen erwirbt.

Andreas Sante weiter 1. Vorsitzender

  • IMG_1

SV Dickenberg steht hervorragend da

Am Freitag den 16.02.2018 fanden sich 59 Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ein. Diese Zahl ist im Gegensatz zu den beiden letzten Jahren schon ein wenig enttäuschend. Viele der Dickenberger Mitglieder verpassten eine insgesamt sehr positive Jahreshauptversammlung. Der SV Dickenberg entwickelt sich sehr erfreulich. Mit Stand 31.12.2017 hatte der SVD 1171 Mitglieder. Das sind insgesamt 6 Mitgleider mehr als vor einem Jahr. 100 Austritten stehen 106 Eintritte gegenüber, wie Wilfried Hahn anhand einer Präsentation mit interessanten Zahlen den Besuchern im Geschäftsbericht des Vorstandes präsentierte. Auch Markus Lange präsentierte den Finanzbericht anhand einer Präsentation und konnte höchst erfreuliche Zahlen präsentieren. Der SV Dickenberg steht insgesamt sehr gesund da. Da auch die Kassenprüfung durch Siggi Nigbur und Kai Norra keine Auffälligkeiten bot, wurde Markus Lange und der gesamte Vorstand entlastet. Positiv vielen auch die Berichte der Abteilungsleiter aus den einzelnen Spaten aus.

Als nächster Agendapunkt standen die Neuwahlen an. Helmut Fieker leitete die Wahl für den 1. Vorsitzenden. Erwartungsgemäß wurde Andreas Sante im Amt bestätigt und für 2 weitere Jahre einstimmig gewählt. Anschließend wurden noch der Kassierer, 2. Geschäftsführer, die Beisitzer sowie Kassenprüfer gewählt. Wiedergewählt wurden Markus Lange als 1. Kassierer ebenso wie Wilfried Hahn als 2. Geschäftsführer. Als Beisitzer neu hinzugewählt wurden Peter Kutsch, Carsten Selzner und Mathias Krüer. Als Kassenprüfer wurde neu Ernst Krug gewählt, der im kommenden Jahr dieses Amt gemeinsam mit Kai Norra ausüben wird.

Die Mitgliederbeiträge bleiben auch in diesem Jahr stabil und unverändert. Der Vorstand wird in diesem Jahr neue Beitragsstrukturen erarbeiten und im nächsten Jahr der Versammlung vorstellen.

Neujahrsempfang 2018

  • IMG_7280

Am 07. Januar lud der Vorstand des SV Dickenberg traditionell wieder zum Neujahrsempfang ins Sportheim ein. Eingeladen waren wieder viele Ehrenamtliche, Trainer, Betreuer und diesmal auch Sponsoren des SV Dickenberg. Der 1. Vorsitzende des SVD, Andreas Sante begrüßte zunächst alle Teilnehmer beim Sektempfang. Später dann gab es auch noch Auszeichnungen. So wurden für besondere Verdienste in diesem Jahr Björn Westkamp und Dirk Freudenthal geehrt, die sich mit viel Engagement um die Errichtung der LED Flutlichtanlage auf dem Tenniscourt gekümmert haben. Natürlich bekamen ihm Rahmen des Empfangs auch wieder die Teilnehmer am Sportabzeichen 2017 ihre Urkunden und Abzeichen überreicht. Später konnten sich die Gäste dann noch an einer von Vereinswirt Antrup gesponserten Suppe stärken.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok